Individuelle Modernisierungen

Als Mitglied der Wohnungsgenossenschaft Schiffahrt-Hafen Rostock eG haben Sie die Möglichkeit, einige Ausstattungen der angemieteten Wohnung Ihren Bedürfnissen entsprechend individuell anpassen zu lassen.

So kann die Warmwasserbereitung in einigen Stadtteilen von Gas auf Elektro umgestellt werden. Ebenso verhält es sich mit der Umstellung von einem Gas- auf einen Elektroherd. Dabei sind die Kosten des neuen Herdes von Ihnen selbst zu tragen. Eine Loggia- bzw. Balkonverglasung, sowie eine Erneuerung der Zimmertüren sind ebenfalls möglich.

Wünschen Sie eine barrierefreie Wohnung, unterstützen wir sie gern bei der Umsetzung. So können Balkontürschwellen abgesenkt und Bäder speziell angepasst werden. In Treppenhäusern und Eingangsbereichen können bei Bedarf auch zusätzliche Rampen und Handläufe angebracht werden.

Die Kosten für individuelle Modernisierungen in Ihrer Wohnung werden nach Abschluss der Arbeiten auf die monatliche Miete prozentual umgelegt.

Selbstverständlich können Sie nach Rücksprache mit der Genossenschaft Fliesen- und Laminat-Verlegearbeiten auf eigene Kosten durchführen lassen.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

In der folgenden Übersicht ist ein Angebot aus dem Programm der wohnnahen Dienstleistungen unserer Genossenschaft dargestellt.

Modernisierungsmaßnahme monatliche Umlage in EUR (zuzüglich der Grundmiete)Bemerkungen
Erneuerung der Wohnungs-innentüren (ohne Schwelle)ca. 9,00 bis 12,00 gilt für WE mit 4 bis 6 Türen
Umbau Badewanne auf Dusche (Einstiegshöhe ca. 12 cm)ca. 22,00 bis 25,00nach Prüfung
Absenkung von Balkon- oder Loggiatürschwellenca. 7,00 bis 9,00Umlage auf 5,5 % der Kosten berechnet
Anbau eines Haltegriffes bei Wanne oder Duscheentfällt Bau erfolgt nur nach Abstimmung und Genehmigung durch die Genossenschaft