Wir sind für Sie da

Ihre Genossenschaft hilft

Unsere Genossenschaft kümmert sich selbstverständlich in dieser schwierigen Zeit besonders um Ihre Mitglieder.

Auch wenn wir Sie momentan nicht persönlich in unserer Geschäftsstelle oder dem Kunden- oder Hauswartbüro empfangen können, stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Einige Mitglieder sind durch die Folgen der Corona-Pandemie in soziale oder wirtschaftlichen Schwierigkeiten geraten. Diesen Mitgliedern bieten wir ganz besonders unsere Hilfe an.

Die Sozialberater der WGSH helfen Ihnen Zugang zu den sozialen Grundsicherungssystemen zu erhalten.

Die Bundesregierung hat für die Mieterinnen und Mieter vereinfachte Verfahren geschaffen, um beispielsweise Leistungen für Unterkunft und Heizung zu beantragen. Auch Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II werden auf Antrag auf der Grundlage vereinfachter Verfahren erbracht.

Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen sehr gern weiter.